Sie befinden sich hier: skitouren ⁄ skihochtouren ⁄ Haute Route   
 

Für diese Tour sind das Steigeisen–Gehen, Erfahrung auf dem Gletscher und umfangreiche Kenntnisse im alpinen Skifahren unbedingt erforderlich.

1.Tag:
Seilbahn Grand Montet. Aufstieg Argentierhütte.
2.Tag: Col de Chardonet, Fenetre de Saleina und Col de Ecandies. Abfahrt nach Champex und nach Bourg San Pierre.
3.Tag: Aufstieg zur Cabane de Valsorey.
4.Tag: Plateau du Couloir, Abfahrt zur Chanrionhütte.
5.Tag: Breneygletscher zur Pigne d’Arolla. Abfahrt Vignetteshütte.
6.Tag: Col de Eveque, Col de Mont Brule und Col de Valpelline. Abfahrt nach Zermatt.
7. Tag: Über den Adlerpass nach Saas Fee.

Treffpunkt:

Seilbahnstation Gran Montet, 15.00 Uhr

Anforderungen:

Kurzschwung steilster Hangstellen
Aufstiege 7 bis 8 h

Leistungen:

Führung, Ausrüstung, Fahrt ab Südtirol;

Termine:


07.04. - 14.04. 2013


Teilnehmer:

3–5 Personen

Preis:

Euro 600,00

 
Alpinschule Pustertal - Bahnhofstraße 2 - I-39035 Welsberg (BZ)
Tel. +39 0474 944660 - Fax +39 0474 944 124 - info@alpinschule.com - MwSt. Nr.: 01466360219