Sie befinden sich hier: klettersteige ⁄ sexten - cortina   
 

Berühmte klassische und auch ein "neuer" Klettersteige in grandioser Umgebung. Die Anforderungen steigern sich jeden Tag. Diese Woche ist auch für Anfänger geeignet. Wir übernachten in Schutzhütten in Mehrbettzimmern.

1. Tag: Anreise ins Pustertal. Treffpunkt am Bahnhof Innichen um 16.00 Uhr. Wir fahren weiter ins Sextener Tal, verteilen die Ausrüstung und steigen zur Rotwandwiesenhütte (2.056 m) auf. (oder auch mit Lift);

2. Tag: Auf die Sextener Rotwand (2.965m) über den Burgstall – die Feuerprobe. Abstieg über die Rotwandköpfe zur Rotwandwiesenhütte.

3. Tag: Durch das Elferkar zur Elferscharte (2.650 m). Über den Alpinisteig zur Zigmondyhütte.

4. Tag: Umrundung des Zwölferkofel auf dem (neuen 2015) Casara Klettersteig. Übernachtung auf der Zygmondihütte oder auch Büllelejochhütte.

5. Tag: Überschreitung des Paternkofels (2.744 m)  über den Schartenweg mit Abstieg durch die Gallerie zum Zinnenplateau. Nachmittagliche Umrundung der Drei Zinnen und Übernachtung auf der Auronzohütte.

6. Tag: Bonacossa–Steig zur Fonda Savio Hütte. Merlone Steig auf die Cima Cadin (2.788 m). Abstieg ins Tal.

 

Anforderung:

4 – 6 h auf leichten Klettersteigen

Leistungen:

5 x Unterbringung in Schutzhütten
(Mehrbettzimmer), 5 x HP, Führung;

Leihausrüstung:

Klettersteigset, Transfers lt. Programm (Ausgenommen Lifte
und Seilbahnen)

Termine:

 

15.07. -20.07. 2018

 

05.08. - 10.08.2018

02.09. - 07.09. 2018

Teilnehmer:

4–8 Personen

Preis:


Euro 950,00

 
Alpinschule Pustertal - Bahnhofstraße 2 - I-39035 Welsberg (BZ)
Tel. +39 0474 944660 - Fax +39 0474 944 124 - info@alpinschule.com - MwSt. Nr.: 01466360219